Lehrzeit

Schule & Informatik

EVA II

Eigentlich hat das jetzt nichts mehr mit den EVA-Stunden zu tun, aber es hat was mit „schönen der Unterrichtsausfälle“ zu tun. Daher EVA II.

Es ist wieder die gleiche Schule und in diesem Fall geht es um Kurzstunden. So werden heute an dieser Schule nur Kurzstunden gehalten, also 30 statt 45 Minuten, damit im Anschluss die Fachsitzungen durchgeführt werden können.

Berücksichtigt man noch die Raumwechselzeit und die zeitliche Dauer für den Beginn und das Ende einer Stunde, so ergeben sich im schlimmsten Fall 20 Minuten Unterricht pro Fach. Was bitte, soll ich in 20 Minuten machen? Klar, ich kann wiederholen oder üben. Aber das ist nicht in allen Fächern so einfach wie in beispielsweise den Sprachfächern: Text lesen, drüber reden, Vokabeln, fertig. In Mathe ginge das auch: 10 Übungsaufgaben herausgezogen, 1 vorgerechnet, 1 mit den Schülern, 1 in Stillarbeit, Rest Hausaufgabe.

Aber wie soll das in Fächern wie Chemie und Physik mit den Experimenten sein? Oder Informatik, wo die Computer und Programme einfach eine gewisse Zeit brauchen, um zu starten und die Schüler Zeit brauchen, um sich wieder in ihren Quelltext hineinzudenken?

Ganz zu schweigen von einer Doppelstunde Sport! Hier wären das also 60 Minuten. Da die Turnhalle durch Flüchtlinge belegt ist, muss in eine weiter entfernte ausgewichen werden. Zusammen mit dem Umziehen braucht man doch eigentlich gar nicht anzufangen.

Aber Hauptsache, keine Stunde ist offiziell ausgefallen!

Ach ja, als Lehrer finde ich die Regelung die Fachsitzungen an einem Tag abzuhalten ganz gelungen. Denn mit 3 Fächern und zwei verpflichtenden Sitzungen pro Schuljahr verbummel ich volle 6 Nachmittage an der Schule. Das auf zwei Nachmittage reduzieren zu können wäre natürlich aus Sicht eines Lehrers natürlich angenehm.

1 Kommentar

  1. 20 Minuten sind wenig, aber dieses Modell dient hoffentlich nicht nur zu Statistikverschönerung: Mir ist eine halbe Stunde lieber als gar keine, also wenn etwa die letzte oder die letzten beiden Stunden (vielleicht noch eine Doppelstunde) ausfallen. Dann lieber jeder nur ein bisschen.
    Wobei Informatikl ja nicht immer mit dem Computer gemacht werden muss.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

© 2017 Lehrzeit

Theme von Anders NorénHoch ↑