„Du hast eine 6 in Religion? Eine 6? In Religion? Wie geht das denn?“

„Die wollte nicht nur Fachbegriffe, sondern auch normale Wörter!“

Was soll man als Vater dazu noch sagen?