Das schlimmste, was einem Computerabhängigen wie mir passieren kann:

Ein defekter Bildschirm am Laptop!

So wie es aussieht ein Kabelbruch im Scharnier, denn je nach Stellung geht es auch wieder weg. Nur werden die Bereiche, in denen ich den Bildschirm einstellen muss, immer kleiner. Da muss wohl der Buß- und Bettag dafür erhalten ein neues Laptop zu kaufen. Es gibt schlimmeres…..

Obwohl, wenn ich an die ganzen Passwörter, Software, Emails, Einstellungen, etc. denke, wird mir jetzt schon ganz schlecht. Da merkt man dann mal wieder, wie abhängig man von all dem ganzen Kram ist.