…dem Helfer der genervten Computeranwender und Jäger der Wurm- und Virenverbreiter in Schulnetzwerken.

Spaß bei Seite! Obwohl, eine Internetseite die Spaß macht bei Seite tun? Warum nicht einfach mal produktiv nutzen? Einfach den Körperbau auswählen, Kleidung und Zubehör anklicken und fertig.

Einsatzmöglichkeiten im Unterricht könnten sein:

  1. Vertretungsstunden
  2. Kunstunterricht: Studie zu Proportionen vielleicht
  3. Deutsch: Man könnte Charaktere für eigenen Geschichten entwerfen. Oder versuchen den Charakter der entworfene Figur in Worten zu beschreiben.
    Oder zwei Figuren entwerfen, Hauptfigur und Gegenspieler oder Hauptfigur und Partner und einen Dialog schreiben, der den Charakter der Figuren herausbringt.
  4. Englisch: siehe 3. und das dann auf Englisch, oder Französisch oder Chinesisch…
  5. Informatik: In Anlehnung an Herrn Raus Anregung könnte man in der zehnten Klasse die hinter der Flash-Anwendung stehende Programmierung mal analysieren. Vielleicht in der elften auch mal so etwas ähnliches Programmieren. Mal nachdenken…

Entwerfen lassen sich die Figuren bei Marvel-Comics sofern man Flash, ich meine das PlugIn und nicht die Comicfigur, installiert hat.